Wir unterstützen Sie bei einem Trauerfall

  • Kompetente Erledigung aller Formalitäten
  • Komplette Durchführung von Erd-, Feuer- sowie Naturbestattungen
  • Umfassende Organisation von Trauerfeiern
  • Persönliche Beratung zu Erinnerungsvarianten
Zur Checkliste

Ein Todesfall. Was ist jetzt zu tun?

Sobald es eine offizielle Todesbescheinigung durch einen Arzt gibt, können wir Sie in diesen schweren Momenten bei allen weiteren Schritten unterstützen.

Informieren Sie im Todesfall darum zuerst den Hausarzt oder den ärztlichen Notdienst, falls der Tod nicht in einem Krankenhaus oder Seniorenheim eintritt – denn dann kümmert sich die dortige Verwaltung um die Todesbescheinigung.

Sobald die Todesbescheinigung vorliegt, können wir Ihnen weiterhelfen:

Wir kümmern uns um die Abholung des Verstorben, die hygienische Versorgung, die Aufbahrung etc.

Im persönlichen Gespräch klären wir, ob der Verstorbene Wünsche für seinen Abschied geäußert hat.

Wir besprechen alle Fragen zu Bestattung, Trauerfeier und den dazugehörigen organisatorischen Aufgaben.

Um Sie zu unterstützen, brauchen wir verschiedene Dokumente von Ihnen.

Welche das im Einzelnen sind, haben wir hier für Sie in einer Übersicht zusammengestellt.

Bei Banken, Versicherern und anderen Institutionen müssen Sie zur Abmeldung, Umschreibung oder Auflösung von Konten und Verträgen Sterbeurkunden vorlegen. Sterbeurkunden werden nach Vorlage der ärztlichen Todesbescheinigung und weiterer Dokumente beim zuständigen Standesamt ausgestellt.

Um Ihnen unnötige Lauf- und Wartezeiten zu ersparen, erledigen wir diese Aufgabe gerne für Sie.

Versicherungen, Banken, Arbeitgeber, Telefonanbieter und viele mehr müssen informiert werden, wenn eine Person verstirbt. Eine Checkliste der Stellen, welche ggf. benachrichtigt werden müssen, bieten wir in unserem Service-Bereich an.

Sie haben die Wahl.

Sowohl in unseren Ausstellungsräumen als auch in Katalogen können Sie sich über das umfangreiche Angebot an Bestattungsbedarf informieren. Auch online können Sie bereits einen ersten Eindruck von Särgen, Urnen und Wäsche gewinnen.

Nehmen Sie sich Zeit, wir beraten Sie gern und einfühlsam!

  • Beispiel 1
  • Beispiel 2
  • Beispiel 3
  • Beispiel 4
  • Beispiel 5